Erkunden Sie das bedeutende das Schloss Chenonceau, das nach dem Schloss von Versailles das zweitwichtigste in Frankreich ist. Bewundern Sie die Architektur des Schlosses Chenonceau, eine schöne Mischung aus Gotik und Renaissance, die in den Räumen und Gärten des Schlosses zu sehen ist. 

Genießen Sie vom Schloss Chenonceau, das sich mit einer beeindruckenden Bogenbrücke über den Fluss Cher erstreckt, einen zauberhaften Blick auf das Loiretal. Schlendern Sie durch die wunderschönen Gärten und Labyrinthe, die im Laufe der Jahre angelegt wurden und die Schönheit des Schlosses unterstreichen.

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Schlosses von seiner Entstehung im 11. Jahrhundert bis zu seinem Wiederaufbau in den Jahren 1514–1522 durch Thomas Bohier und seine Frau.

Verstehen Sie, welchen Einfluss mächtige Frauen auf die Architektur und das Design des Schlosses Chenonceau hatten, und warum es den Spitznamen „Damenschloss" trägt.

Die Schloss Chenonceau-Tickets im Überblick

Schloss Chenonceau Tickets

Schloss Chenonceau-Tickets

Sparen Sie Zeit und beginnen Sie Ihren Besuch im Schloss Chenonceau mit einer besonderen Behandlung, dank Ihrer Tickets. Mit diesen Tickets können Sie das Schloss in Ihrem eigenen Tempo erkunden, während Sie die Schönheit und Eleganz der architektonischen Werke des Schlosses bewundern, das spätgotisches Design und Einflüsse der Frührenaissance zur Geltung bringen. Erkunden Sie die üppigen königlichen Gärten, die königlichen Wohnräume, die Kapelle sowie die umfangreiche Sammlung von Kunstwerken und Stilmöbeln, bevor Sie auf der Galeriebrücke über den Cher spazieren gehen.

Kostenlose Tickets: Für Kinder unter 6 Jahren.

Ermäßigte Tickets: Kinder von 7 bis 17 Jahren (mit gültigem Ausweis)

Schloss Chenonceau-Tickets online buchen

Es ist immer ratsam, Ihre Tickets im Voraus zu buchen, indem Sie sie online kaufen. Auf diese Weise erhalten Sie spezielle Ermäßigungen und Angebote und können gleichzeitig Ihre Sicherheit gewährleisten.

Vorab-Reservierungen: Die Tickets für Schloss Chenonceau sind je nach Verfügbarkeit erhältlich. Es ist daher ratsam, Ihre Tickets im Voraus zu reservieren, indem Sie sie online kaufen, um die Unannehmlichkeiten zu vermeiden, die mit ausverkauften Tickets verbunden sind.

Bequem: Vergeuden Sie keine Zeit mit langen Warteschlangen, indem Sie Ihre Tickets online kaufen, um Zugang zum Schloss zu erhalten und die prestigeträchtige Stätte in aller Ruhe zu erkunden.

Große Ermäßigungen: Buchen Sie Ihre Tickets für Schloss Chenonceau online und profitieren Sie von ermäßigten Eintrittspreisen und tollen Angeboten.

Die Sehenswürdigkeiten im Schloss Chenonceau

Schloss Chenonceau Tickets

Architektur der Renaissance

Das Schloss Chenonceau weist eine Architektur im Stil der Spätgotik und der Renaissance auf, die es zu einem schönen Anblick macht. Die formalen Gärten wurden dem Schloss von Diane de Poitiers während der französischen Renaissancezeit hinzugefügt. Catherine de Medici fügte Schornsteine, emaillierte Kacheln und mehrere Fenster in der gesamten Galerie hinzu, um den Einfluss der italienischen Renaissance in das Schloss zu bringen.

Schloss Chenonceau Tickets

Renaissance-Gärten

Schlendern Sie durch die beiden formalen französischen Gärten von Schloss Chenonceau, die von Diane de Poitier und Catherine de Medici angelegt wurden. In diesen Gärten finden Sie graue Santolina-Sträucher in verschlungenen Windungen. Beide Gärten wurden nach französischer Tradition mit einigen modernen Ergänzungen angelegt und zeigen die unterschiedlichen Persönlichkeiten der beiden inspirierenden Frauen.

Schloss Chenonceau Tickets

Schloss Chenonceau Räume

Im Inneren von Schloss Chenonceau gibt es etwa 20 verschiedene Räume und Orte, die einen Einblick in das Leben der mächtigen Frauen geben, die hier lebten. Die Besucher werden das Gefühl haben, im Schloss zu wohnen, denn in vielen Räumen brennen Holzfeuer in den Kaminen, die ein gemütliches und komfortables Gefühl vermitteln. Auch die Blumenarrangements in jedem Zimmer sind tadellos und werden zweimal wöchentlich mit Blumen aus den Gärten gewechselt.

Schloss Chenonceau Tickets

Schloss Chenonceau Meisterwerke

Im Schloss Chenonceau finden Sie eine außergewöhnliche Sammlung von Gemälden, Wandteppichen und Möbeln. Das Schloss umfasst Meisterwerke einiger der größten europäischen Maler des 16. bis 18. Jahrhunderts. Rubens, Ribalta, Van Dyck und Mino da Fiesole sind nur einige der berühmten europäischen Künstler, deren Werke hier zu finden sind und die die Geschichte des Schlosses und die wichtige Rolle der Frauen widerspiegeln, die zu seiner Rettung und Erhaltung beigetragen haben.

Schloss Chenonceau Gärten

Garten von Diane de Poitiers
Garten von Catherine de Medici
Grüner Garten
Der Irrgarten
Der Blumengarten
Blumenworkshop
Schloss Chenonceau Tickets

Der Garten von Diane de Poitier besteht aus zwei senkrechten Wegen, zwei diagonalen Wegen, acht großen dreieckigen Rasenflächen mit Santolina-Sträuchern und einem Springbrunnen. Erhöhte Terrassen schützen den Garten, wenn der Fluss Cher über das Ufer tritt, und er ist mit Zierbecken geschmückt. Von hier aus hat man auch einen Blick auf die Sträucher, Eiben, Spindeln und andere, die die Blumenbeete säumen. An allen Terrassenwänden rund um den Garten klettern Eisbergrosen.

Schloss Chenonceau Tickets

Königin Catherine de Medici arbeitete an einem kleineren Garten, der sowohl dem See als auch dem Park zugewandt war. Die Gestaltung dieses Gartens folgt den fünf Rasenflächen, die in einem schönen runden Becken zusammenlaufen. An der Ostseite des Gartens überblickt ein Weg den Wassergraben, in dem Clair-Martin-Rosen wachsen. Der Garten von Catherine de Medici bietet einen herrlichen Blick auf die Westfassade des Schlosses.

Schloss Chenonceau Tickets

Der Grüne Garten ist eine Sammlung von jahrhundertealten Bäumen, die dem Rasen Schatten spenden. Die Sammlung besteht aus spanischen Tannen, drei Platanen, zwei Mammutbäumen, einer schwarzen Walnuss und vielen anderen bemerkenswerten Bäumen, unter denen die Besucher gerne spazieren gehen würden. Lord Seymour entwarf diesen Garten 1825 für die Gräfin von Villeneuve, die sich einen Park im englischen Stil wünschte.

Schloss Chenonceau Irrgarten

Der von Catherine de Medici errichtete italienische Irrgarten besteht aus 2.000 Eiben, die sich über eine Fläche von 1 Hektar erstrecken. Bahnen Sie sich Ihren Weg zur Mitte des Irrgartens, um vom erhöhten Pavillon aus den gesamten Irrgarten zu überblicken. Im Irrgarten finden Sie eine Statue der Venus, einer Nymphe, die ein Kind namens Bacchus trägt, an der Spitze eines Zedernstamms. Um das Ensemble herum sind Vasen mit Efeu und Buchsbaum aufgestellt, und am Ende des Irrgarten findet man Karyatiden und Atlantiden.

Schloss Chenonceau Tickets

Entdecken Sie im Blumengarten eine Sammlung von über 400 Rosen, wunderschönen Blumen sowie einer großen Vielfalt an Gemüse und Pflanzen. Hier finden Sie zwei Gewächshäuser, in denen Amaryllis, Tulpenzwiebeln, Hyazinthen uva. gezüchtet und die Setzlinge gepflanzt werden. Für Familien wurde ein neuer Garten mit dem Namen Musikalischer Garten angelegt, in dem sie mit „Trommeltürmen" und „Xylophon"-Tieren spielen können.

Schloss Chenonceau Tickets

Lernen Sie in den einzigartigen Blumenworkshops, die in Frankreich seit 20 Jahren vom Nikolaustag (6. Dezember) bis zum Dreikönigstag (6. Januar) stattfinden, erstaunliche Blumenarrangements herzustellen. Beobachten Sie, wie natürliche Materialien in den Händen von Floristen in wunderschöne Kreationen verwandelt werden. In dieser Zeit werden alle Räume, Küchen, Galerien, Büros usw. mit einem prächtigen Blumenschmuck dekoriert.

Schloss Chenonceau – das „Damenschloss"

Schloss Chenonceau zeichnet sich durch seine einzigartige Architektur aus und wurde im Laufe der Jahre von mehreren einflussreichen französischen Frauen entworfen, gepflegt und verwaltet. Von 1500 bis 1800 wurde das Schloss von einigen der mächtigsten und einflussreichsten Frauen wie Catherine Briçonnet, Louise de Lorraine, Françoise de Lorraine und Madame Pelouze unterhalten und gepflegt. Von den Frauen, die hier lebten, gaben Diane de Poitiers, Catherine de Medici und Louise Dupin dem Schloss den Namen „Damenschloss".

Lesen Sie weiter, um mehr über den Einfluss dieser erstaunlichen Frauen auf das Schloss Chenonceau zu erfahren.

Schloss Chenonceau Tickets

Diane de Poitiers

Diane de Poitiers erhielt das Schloss Chenonceau von König Henry II. von Frankreich nach einem Schuldenvergleich geschenkt. Sie liebte das Schloss und nahm viele Veränderungen vor, darunter die erstaunliche Bogenbrücke über den Fluss Cher. Diese Brücke verband das Haus mit dem anderen Ufer und vereinfachte den Zugang. Sie ließ auch weitläufige Gärten hinter Steinterrassen anlegen, um sie vor Überschwemmungen zu schützen.

Schloss Chenonceau Tickets

Catherine de Medici

Nach dem Tod von König Henry II. im Jahr 1559 holte seine Frau Catherine de Medici Diane aus dem Schloss und zog in das Schloss ein. Es heißt, dass in diesem Schloss das erste Feuerwerk in Frankreich gezündet wurde, um die Thronbesteigung von Catherines Sohn Francis II. im Jahr 1560 zu feiern. Die Königin fügte dem Schloss eine prächtige Galerie hinzu, die sich über die Brücke erstreckte, und erweiterte auch die Gärten, die heute noch in Betrieb sind.

Schloss Chenonceau Tickets

Louise Dupin

Nach zwei Jahrhunderten bewohnte Louise Dupin das Schloss Chenonceau und veranstaltete einen literarischen Salon im Schloss. Im späten 18. Jahrhundert bewahrte sie das Anwesen sogar vor der Zerstörung während der Französischen Revolution. Sie argumentierte, dass diese Brücke die einzige Möglichkeit sei, den Fluss Cher zu überqueren und das Schloss in seiner ganzen Pracht zu erhalten, und spielte damit eine Schlüsselrolle in der Geschichte des Schlosses.

Wo liegt das Schloss Chenonceau?

Das Schloss Chenonceau ist eines der bekanntesten Schlösser des Loiretals. Dieses Schloss befindet sich in der Nähe des Dorfes Chenonceaux im Departement Indre-et-Loire der Region Centre-Val de Loire.

Mit der Adresse 37150 Chenonceaux, Frankreich, liegt das Schloss im Loiretal in der Nähe des SNCF-Bahnhofs und ist damit eines der meistbesuchten Schlösser der Region.

Ein Besuch im Schloss Chenonceau

Die Öffnungszeiten von Schloss Chenonceau und den Gärten sind von 09:00 bis 19:00 Uhr. Das Schloss ist jeden Tag geöffnet. Die Öffnungszeiten des Schlosses können sich je nach Zeit und Tag ändern. Reservieren Sie auf jeden Fall ein Zeitfenster, um die Innenräume von Schloss Chenonceau zu erkunden.

Öffnungszeiten
Anreise
Barrierefreiheit
Essen und Trinken
In der Nähe
Schloss Chenonceau Tickets
  • 1. bis 5. Januar: 09:00 bis 17:00 Uhr
  • 6. bis 3. April: 09:30 bis 16:30 Uhr
  • 4. April bis 29. Mai: 09:00 bis 17:30 Uhr
  • 30. Mai bis 3. Juli: 09:00 bis 18:00 Uhr
  • 4. Juli bis 31. August: 09:00 bis 19:00 Uhr
  • 1. bis 27. September: 09:00 bis 18:00 Uhr
  • 1. Oktober bis 1. November: 09:00 bis 17:30 Uhr
  • 2. November bis 18. Dezember: 09:30 bis 16:30 Uhr
  • 19. bis 31. Dezember: 09:30 bis 17:30 Uhr

Öffnungszeiten an Feiertagswochenenden (11. bis 13. April, 1. bis 3. Mai, 8. bis 10. Mai, 21. bis 24. Mai und 31. Mai bis 1. Juni): 09:00 bis 19:00 Uhr 

Letzter Einlass ins Schloss: Eine halbe Stunde vor Schließung.

Chateau de Chenonceau Tickets

Adresse: Château de Chenonceau, 37150 Chenonceaux, Frankreich

Kartenansicht

  • Mit dem Auto: Dauer von Paris: 2 Stunden
    Es dauert 2 Stunden, um das Schloss Chenonceau von Paris aus mit dem Auto zu erreichen. Fahren Sie auf der A10 bis zu den Ausfahrten Blois oder Amboise. Am Schloss Chenonceau gibt es einen großen Parkplatz für Motorräder, Fahrräder und Wohnmobile. Die Besucher können auch den großen Busparkplatz nutzen.
  • Mit dem Zug: Dauer von Paris: 1 Stunde
    Am schnellsten erreichen Sie Schloss Chenonceau mit dem TER Tours-Chenonceaux, der 25 Minuten braucht. Sie können auch den T.G.V. Paris-Montparnasse/Saint-Pierre-des-Corps oder Paris-Aéroport Roissy-CDG/Saint-Pierre-des-Corps nehmen, um das Schloss Chenonceau in 1 Stunde von Paris aus zu erreichen. Der SNCF-Bahnhof befindet sich in der Nähe des Fahrkartenschalters von Schloss Chenonceau.
Chateau de Chenonceau Tickets
  • Zugänglich für Rollstühle
  • Rollstuhlverleih vor Ort
  • EV-Ladestation
  • Cafe und Selbstbedienungsrestaurant
  • Geschenkeladen und Buchhandlung
  • Kostenloses WLAN
  • Picknickbereich
  • Tiere sind im Schloss erlaubt und müssen im Garten an der Leine gehalten werden. Kleinere Hunde können in einem Korb oder auf Händen getragen werden. Blindenhunden sind auch erlaubt.
Schloss Chenonceau Tickets
  • Orangerie:  Dies ist ein Restaurant im Grünen Garten, in dem die Besucher französische Küche genießen können. Es ist von Mitte März bis Mitte November jeden Tag geöffnet.
  • Teestube: Auf der eleganten Terrasse im Grünen Garten, die auch als Teestube bekannt ist, können Sie schicke Backwaren und Snacks genießen. Sie ist täglich von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
  • Caves des Domes: In den Caves des Domes können Sie unter dem Gewölbe aus dem 16. Jahrhundert eine Vielzahl von Weinen à la carte probieren. Sie sind täglich von Mitte März bis Mitte November geöffnet.
  • Selbstbedienungsrestaurant: Im Selbstbedienungsrestaurant im Bâtiment des Dômes können Sie auf einer schattigen Terrasse zu Mittag essen. Dieses Restaurant befindet sich in den ehemaligen königlichen Stallungen und serviert den Besuchern Desserts, Salate, warme Gerichte und vieles mehr. Es ist von Mitte März bis Mitte November täglich geöffnet.
Schloss Chenonceau Schloss Clos Luce Tickets
  • Château du Clos Lucé: Das Schloss Clos Lucé, früher bekannt als Manoir du Cloux, ist ein großes Schloss der Loire. Besuchen Sie dieses Museum, um mehr über die Geschichte des Schlosses und das Leben von Leonardo da Vinci zu erfahren, der hier von 1516 bis 1519 wohnte.
  • Château Gaillard: Besuchen Sie die Ruinen von Château Gaillard, einer mittelalterlichen Burg, die die Seine in der Normandie überblickt. Die Burg wurde in nur zwei Jahren erbaut und hat ein komplexes, fortschrittliches Design, das man unbedingt besichtigen sollte.
  • Château d'Amboise: Das Schloss Amboise ist ein architektonisches Juwel der Renaissance und war die Residenz verschiedener französischer Könige. Planen Sie einen Besuch ein, um die Schönheit der Loire von den Dächern und Terrassengärten dieses Schlosses aus zu erleben.
  • Schloss von Montpoupon: Das Château de Montpoupon ist ein befestigtes Schloss aus dem Mittelalter mit möblierten Zimmern, Stallungen und einem Jagdmuseum.

Tipps für Besucher

  • Um die Innenräume von Schloss Chenonceau zu besichtigen, müssen die Besucher nach der Buchung ihrer Tickets ein Zeitfenster auf JeFile reservieren.
  • Die Besucher müssen einen Gesundheitspass mit sich führen und diesen am Eingang der Domaine de Chenonceau vorlegen.
  • Es gibt keine Kleiderordnung für den Eintritt in das Monument, aber es wird empfohlen, bequeme Kleidung und Schuhe zu tragen, da Sie auf dieser Tour viel laufen werden.
  • Personen mit eingeschränkter Mobilität können kostenlos einen Rollstuhl ausleihen.
  • Planen Sie einen Besuch im Schloss Chenonceau in der Winter-, Herbst- oder Sommerzeit, um die Menschenmenge zu vermeiden.
  • Hunde sind in der Schlossanlage erlaubt, müssen aber im Garten an der Leine laufen.
  • Es gibt kostenlose Schließfächer.
  • Es ist verboten, Getränke oder Snacks mit auf das Gelände von Chenonceau zu bringen. Die Besucher werden gebeten, die ausgewiesenen Picknickplätze des Schlosses zu benutzen.

Häufig gestellte Fragen: Schloss Chenonceau-Tickets

Ist die Tour durch das Schloss Chenonceau jetzt geöffnet?

Ja, das Schloss Chenonceau kann unter Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien von Covid-19 besichtigt werden. Schloss Chenonceau-Tickets sind auch online erhältlich.

Ist es sicher, Schloss Chenonceau in Coronazeiten zu besichtigen?

Ja, im Schloss Chenonceau gibt es zahlreiche Gesundheitsmaßnahmen, um die Sicherheit der Gäste und des Personals zu gewährleisten. Zusammen mit Ihren Tickets für Schloss Chenonceau müssen Sie den Gesundheitspass am Eingang vorzeigen, um Zugang zu erhalten und immer eine Gesichtsmaske tragen.

Wie viel kosten die Tickets für das Schloss Chenonceau?

Schloss Chenonceau-Tickets kosten 15 Euro für Besucher ab 18 Jahren. Kaufen Sie Ihre Tickets online und profitieren Sie von verschiedenen Angeboten und Rabatten.

Kann man Schloss Chenonceau-Tickets online kaufen?

Ja, für ein kontaktloses Erlebnis wird empfohlen, Schloss Chenonceau-Tickets online und im Voraus zu kaufen.

Gibt es Ermäßigungen auf Schloss Chenonceau-Tickets?

Ja, Besucher von 7 bis 17 Jahren erhalten ermäßigte Tickets für das Schloss Chenonceau.

Gibt es eine ermäßigte Schloss Chenonceau-Tickets für Kinder?

Ja, Kinder von 7 bis 17 Jahren erhalten ermäßigte Schloss Chenonceau-Tickets. Kinder bis zum Alter von 6 Jahren haben dagegen freien Eintritt.

Wie kann man am besten Tickets für das Wasserschloss Chenonceau kaufen?

Besuchern wird empfohlen, Tickets für das Wasserschloss Chenonceau online zu kaufen und sich im Voraus einen Platz zu reservieren, da es nicht möglich ist, das Schloss ohne eine Reservierung zu betreten.

Wie lauten die Stornierungsbedingungen für Schloss Chenonceau-Tickets?

Schloss Chenonceau-Tickets können nicht storniert oder geändert werden. Wenn Sie die Tickets stornieren, erhalten Sie keine Rückerstattung.

Bieten die Tickets für das Schloss Chenonceau auch Zugang zum Schloss?

Ja, mit den Tickets für das Schloss Chenonceau haben Sie Zugang zu dieser Attraktion.

Wann ist die beste Zeit für die Besichtigung des Schlosses Chenonceau?

Die beste Zeit für die Besichtigung von Schloss Chenonceau ist entweder vormittags oder am späten Nachmittag, wenn Sie Menschenmengen vermeiden möchten.

Bieten die Tickets für Schloss Chenonceau auch Zugang zu den Gärten?

Mit den Tickets für das Schloss Chenonceau können Sie auch einen schönen Spaziergang durch die üppigen königlichen Gärten machen.

Wie lange dauert es, um von Paris nach Schloss Chenonceau zu fahren?

Das Schloss Chenonceau ist 214 km von Paris entfernt. Die Fahrt zum Schloss dauert von Paris aus etwa 2 Stunden.

Wann wurde das Schloss Chenonceau erbaut?

Das heutige Schloss Chenonceau wurde in den Jahren 1514 bis 1522 an der Stelle einer alten Mühle errichtet. Das Schloss wurde später über den Fluss hinweg erweitert.

Wie weit ist Schloss Chenonceau von Schloss Amboise entfernt?

Schloss Chenonceau ist etwa 12,8 km von Chateau d'Amboise entfernt und in 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Wie viel Zeit sollte man für den Besuch im Schloss Chenonceau einplanen?

Für die Besichtigung von Schloss Chenonceau benötigen Sie etwa 2 Stunden.

Die besten Schlösser der Loire

Es ist wirklich schwer, die Schlösser der Loire zu kategorisieren, da das Wort „Chateaux" ein weit gefasster Begriff ist, der über 7.000 Schlösser in Frankreich umfasst. Die Fülle dieser Schlösser ist hauptsächlich auf den Einfluss der französischen Renaissance und den reichen historischen Hintergrund des Landes zurückzuführen. Von den 7.000 Schlössern sind etwa 1.000 kulturell bedeutsam und für die Öffentlichkeit zugänglich. Hier sind einige der besten Schlösser der Loire.